Modetrends 2019: Das sind die wichtigsten Styles für den Herbst und Winter - CG – CLUB of GENTS

Das herbstliche Wetter löst mehr und mehr den fantastischen Sommer ab. Zeit, um sich mit den Fashion Trends und Must-Haves für die kommende Herbst-/Wintersaison auseinanderzusetzen. In diesem Beitrag zeigen wir euch, auf welche Styles und Farbthemen ihr euch freuen dürft.

Optik durch Haptik

In dieser Herbst-/Wintersaison spielt die Haptik des Outfits eine wesentliche Rolle. Aufgeschwemmte Stoffe und dicke Strukturen sind im Kommen. Cord ist das beste Beispiel dafür, wie aus winterlichen Outfits optische Highlights werden. Ähnlich auffallend ist Samt. Vor allem bei Sakkos sorgt das Material für einen hochwertigen Glanz und eine seidige Optik.

Klassische Muster im neuen Look

Diesen Winter bestimmen altbekannte Muster den Style. Pepita und Herringbone sind Klassiker, die in der kommenden Saison wieder aufleben. Sie verschaffen vor allem dem Anzug eine ganz besondere Optik, setzen aber auch Jacken und Mäntel optimal in Szene. Hahnentritt ist ebenfalls kein Newcomer, sondern ein altbekannter Trendgeber, der diesen Winter im Mittelpunkt steht.  

Cord, Cord und nochmal Cord

Cord ist der Trend der Saison. Nicht nur beim Sakko, sondern auch für Hose, Mantel, Weste und sogar das Hemd wird das Material verwendet. Dieser Hingucker kann in Kombination mit feinen, fließenden Stoffen zu einem großartigen Winteroutfit kombiniert werden. In dieser Saison darf aber auch mit kompletten Cord-Outfits etwas gewagt werden. Das Material wird zum Statement! 

Herbstliche Farb-Range

Die Farben der Saison sind an der Natur orientiert. Neben Rost- und Orangetönen stehen vor allem Senftöne im Vordergrund. Die Basic-Outfits werden im Gegensatz dazu durch die unterschiedlichsten Blautöne bestimmt. Optisches Highlight sind die Details in Petrol und Rot. Super kombinieren lassen sich dazu Kleidungsstücke in Olivgrün.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mir ist bewusst, dass ich beim senden dieses Formulares personenbezogene Daten übermittle. Ich erkläre die Datenschutzbestimmung gelesen und verstanden zu haben.